034202-82127
info@euraka-exklusiv.de

Suche...

Hier die Übersicht unserer Kurse und Weiterbildungen aus dem gewählten Bereich.
Die Auswahl zeigt jeweils unsere Angebote für die nächsten 6 Monate. Über die Pfeile (links/rechts) können Sie jeweils 6 Monate vor und zurück springen.

11.04.2021 - 10.10.2021
  • Auffrischungskurs: Alltagsbegleiter | Praktische Validation

    Datum 10.05.2021 08:30
    Tagesseminare und Sonderkurse
    EURAKA-PEB GmbH
    10.05.2021 08:30
    Auffrischungskurs: Alltagsbegleiter | Praktische Validation

    Auffrischungskurs: Alltagsbegleiter | Praktische Validation

    Ziele:

    Würdevolle und respektvolle

    ...
    Kapazität 0/25
    Preise Kostenpflichtige Veranstaltung
    14 Aufrufe

    Auffrischungskurs: Alltagsbegleiter | Praktische Validation

    Ziele:

    Würdevolle und respektvolle Begleitung von demenzerkrankten Menschen.

    Inhalte:

    Was ist und will Validation? Kleines Regelwerk für praktische Validation.

    Zielgruppe:

    Fortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte (Alltagsbegleiter*innen und Pflegeassistenten*innen) auf Basis der Richtlinien der § 43b und § 53c (ehemals § 87b) zur Qualifikation und den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in stationären Pflegeeinrichtungen nach § 53c SGB XI. Mindestens einmal im Jahr muss eine regelmäßige Fortbildung von mindestens 16 Unterrichtsstunden von Betreuungskräften in Pflegeheimen erfolgen.

  • Auffrischungskurs: Mentor und Praxisanleiter - Teil 3 / Praxishandbuch

    19.05.2021 08:30
    Tagesseminare und Sonderkurse
    EURAKA-PEB GmbH
    19.05.2021 08:30
    Auffrischungskurs: Mentor und Praxisanleiter - Teil 3 / Praxishandbuch

    Auffrischungskurs: Mentor und Praxisanleiter - Teil 3

    Seit dem 01.01.2020 Pflichtweiterbildung

    ...
    1/25
    Kostenpflichtige Veranstaltung
    1390 Aufrufe

    Auffrischungskurs: Mentor und Praxisanleiter - Teil 3

    Seit dem 01.01.2020 Pflichtweiterbildung (lt. Pflegeberufereformgesetz) über 24 Stunden!

     

    Ziele:

    Der Mentor / Praxisanleiter ist im Unternehmen für Auszubildende zuständig. Nach §§ 6, 18, 27 PflBG und § 4 PflAPrV sind Mentoren / Praxisanleiter*innen gesetzlich verpflichtet, sich mindestens 24 Stunden pro Jahr weiterzubilden, um bisherige Kenntnisse zu vertiefen und sich über aktuelle Neuerungen der relevanten Gesetze und Regualieren zu informieren.

    Inhalte:

    • Konzept und Handbuch zur Praxisanleitung
    • Individueller Ausbildungsplan
    • Anleitungsstandard
    • Ausbildungsaufgaben der einzelnen an der Ausbildung beteiligten Personen
    • Erwartungsbild des Schülers
    • Formblätter für Lernzielvereinbarungen und Gesprächprotokolle

    Zielgruppe:

    • Führungskräfte und Mentoren in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen / Krankenhäusern
  • Auffrischungskurs: Mentor und Praxisanleiter - Teil 2

    25.06.2021 08:30
    Tagesseminare und Sonderkurse
    EURAKA-PEB GmbH
    25.06.2021 08:30
    Auffrischungskurs: Mentor und Praxisanleiter - Teil 2

    Auffrischungskurs: Mentor und Praxisanleiter - Teil 2

    Seit dem 01.01.2020 Pflichtweiterbildung

    ...
    0/25
    Kostenpflichtige Veranstaltung
    2033 Aufrufe

    Auffrischungskurs: Mentor und Praxisanleiter - Teil 2

    Seit dem 01.01.2020 Pflichtweiterbildung (lt. Pflegeberufereformgesetz) über 24 Stunden!

     

    Ziele:

    Der Mentor / Praxisanleiter ist im Unternehmen für Auszubildende zuständig. Nach §§ 6, 18, 27 PflBG und § 4 PflAPrV sind Mentoren / Praxisanleiter*innen gesetzlich verpflichtet sich mindesten 24 Stunden je Jahr weiterzubilden um bisherige Kentnisse zu vertiefen und sich über aktuelle Neuerungen der relevanten Gesetze und Regualieren zu informieren.

    Zu diesem Seminar bieten wir Ihnen auch den dritten Teil an. Jedes Tagesseminar kann jedoch einzeln gebucht werden.

    Inhalte:

    • Bewertungsmaßstäbe
    • Benotungsmaßstäbe
    • Vorbereitungen auf Sichtstunden
    • Erwartungshaltungen erörtern

    Zielgruppe:

    • Führungskräfte und Mentoren in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen / Krankenhäusern
  • Auffrischungskurs: Alltagsbegleiter | Biographiearbeit

    29.06.2021 08:30
    Tagesseminare und Sonderkurse
    EURAKA-PEB GmbH
    29.06.2021 08:30
    Auffrischungskurs: Alltagsbegleiter | Biographiearbeit

    Auffrischungskurs: Alltagsbegleiter | Biographiearbeit Grundlage der Arbeit mit demenzerkrankten

    ...
    0/25
    Kostenpflichtige Veranstaltung
    2 Aufrufe

    Auffrischungskurs: Alltagsbegleiter | Biographiearbeit Grundlage der Arbeit mit demenzerkrankten Menschen

    Ziele:

    Lebenserfahrungen nutzen, um Vertrauen aufzubauen und Bedürfnisse und Wünsche zu verstehen.

    Inhalte:

    • Erkundung individueller Lebensgeschichten
    • Die richtigen Kommunikationsformen anwenden
    • Erfassung biografischer Daten
    • Besonderheiten im Umgang mit Menschen mit Demenz

    Zielgruppe:

    Fortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte (Alltagsbegleiter*innen und Pflegeassistenten*innen) auf Basis der Richtlinien der § 43b und § 53c (ehemals § 87b) zur Qualifikation und den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in stationären Pflegeeinrichtungen nach § 53c SGB XI. Mindestens einmal im Jahr muss eine regelmäßige Fortbildung von mindestens 16 Unterrichtsstunden von Betreuungskräften in Pflegeheimen erfolgen.

  • Auffrischungskurs: Mentor und Praxisanleiter - Teil 1

    09.07.2021 08:30
    Tagesseminare und Sonderkurse
    EURAKA-PEB GmbH
    09.07.2021 08:30
    Auffrischungskurs: Mentor und Praxisanleiter - Teil 1

    Auffrischungskurs: Mentor und Praxisanleiter - Teil 1

    Seit dem 01.01.2020 Pflichtweiterbildung

    ...
    0/25
    Kostenpflichtige Veranstaltung
    2072 Aufrufe

    Auffrischungskurs: Mentor und Praxisanleiter - Teil 1

    Seit dem 01.01.2020 Pflichtweiterbildung (lt. Pflegeberufereformgesetz) über 24 Stunden!

    Ziele:

    Der Mentor / Praxisanleiter ist im Unternehmen für Auszubildende zuständig. Nach §§ 6, 18, 27 PflBG und §4 PflAPrV sind Mentoren / Praxisanleiter*innen gesetzlich verpflichtet sich mindesten 24 Stunden je Jahr weiterzubilden um bisherige Kentnisse zu vertiefen und sich über aktuelle Neuerungen der relevanten Gesetze und Regualieren zu informieren.

    Zu diesem Seminar bieten wir Ihnen auch einen zweiten und dritten Teil an. Jedes Tagesseminar kann jedoch einzeln gebucht werden.

    Inhalte:

    • Grundlagen
    • Aufgaben des Mentors / Praxisanleiters
    • Schülerbeurteilungen
    • Verhaltensregeln
    • Planung fachpraktischer Unterricht


    Zielgruppe:

    • Führungskräfte und Mentoren in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen / Krankenhäusern
  • Auffrischungskurs: Alltagsbegleiter | Sterbebegleitung

    09.07.2021 08:30
    Tagesseminare und Sonderkurse
    EURAKA-PEB GmbH
    09.07.2021 08:30
    Auffrischungskurs: Alltagsbegleiter | Sterbebegleitung

    Auffrischungskurs: Alltagsbegleiter | Sterbebegleitung

    Ziele:

    Der Umgang mit Sterbenden sowie die Erfüllung von

    ...
    0/25
    Kostenpflichtige Veranstaltung
    249 Aufrufe

    Auffrischungskurs: Alltagsbegleiter | Sterbebegleitung

    Ziele:

    Der Umgang mit Sterbenden sowie die Erfüllung von Wünschen und Bedürfnissen.

    Inhalte:

    • Angehörigenarbeit
    • basale Stimulation
    • Wünsche und Bedürfnisse von Sterbenden erfüllen

    Zielgruppe:

    Fortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte (Alltagsbegleiter*innen und Pflegeassistenten*innen) auf Basis der Richtlinien der § 43b und § 53c (ehemals § 87b) zur Qualifikation und den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in stationären Pflegeeinrichtungen nach § 53c SGB XI. Mindestens einmal im Jahr muss eine regelmäßige Fortbildung von mindestens 16 Unterrichtsstunden von Betreuungskräften in Pflegeheimen erfolgen.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Hier finden Sie uns

Sie finden uns im Rittergut Schenkenberg. Schenkenberg ist ein Ortsteil der Stadt Delitzsch im Nordwesten des Landkreises Nordsachsen im Leipziger Neuseenland.
EURAKA-PEB GmbH Lindenallee 3
04509 Delitzsch
Tel: 034202-8210
Fax: 034202-82122